Vergangenen Dienstag Abend, am 15. Mai 2018, wurden drei Paare des TTC Bühl von Schulprojekt der Roman-Schuman-Schule in Baden-Baden eingeladen, um mit ihrem Auftritt für ein bisschen Stimmung zu sorgen.

Der Einladung sind wir sehr gerne gefolgt und wurden herzlich begrüßt. Um 18 Uhr hieß es dann direkt aufstellen zur Generalprobe. Nachdem wir uns mit dem Boden und der Größe der Fläche vertraut gemacht haben, fielen wir erstmal in unserer Kabine über das reichhaltige Buffet her, das unsere tollen Trainer Melanie und Felix für uns organisiert und bereitgestellt hatten.

Dann hieß es für die Mädels erstmal schminken, schminken, schminken … Die Jungs bändigten ihre Haare und zusammen schlüpften wir in die Kostüme.

Um 21 Uhr standen dann 3 Paare auf der Fläche, die passend zum Thema des Abends "Rock your Roots" eine sehr flotte Boogie Choreografie aufs Parkett legten. Das Publikum klatschte und tobte bei jeder Akrobatikfigur und war hellauf begeistert. Die Stimmung war super und natürlich rief jemand „Zugabe!". Das konnten und wollten wir nicht ignorieren und holten das ganze Publikum auf die Bühne. Zusammen tanzten wir dann einen Linedance und alle hatten großen Spaß.

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern für diesen tollen Abend! Wir sind uns einig: sehr gerne wieder!

WhatsApp Image 2018 05 17 at 08.29.13